Tarot Kurs – 1.2. Struktur und Symbolik des Tarot-Decks

In diesem Kapitel werden wir uns mit der Struktur und Symbolik eines Tarot-Decks befassen, um ein fundiertes Verständnis der verschiedenen Karten und ihrer Bedeutung zu erlangen.

Wir werden die Hauptkomponenten eines Tarot-Decks untersuchen, einschließlich der Großen und Kleinen Arkana, sowie der verschiedenen Hofkarten und ihrer Rolle in Tarot-Readings.

Die 78 Karten eines Tarot-Decks

Ein klassisches Tarot-Deck besteht aus 78 Karten, die in zwei Hauptgruppen unterteilt sind: die 22 Karten der Großen Arkana und die 56 Karten der Kleinen Arkana. Die Große Arkana repräsentiert bedeutende Lebensereignisse, spirituelle Lektionen und universelle Themen, während die Kleine Arkana alltägliche Angelegenheiten, Emotionen und persönliche Erfahrungen widerspiegelt.

Die Große Arkana: Lebensereignisse und spirituelle Lektionen

Die 22 Karten der Großen Arkana sind besonders wichtig im Tarot, da sie tiefgreifende spirituelle Botschaften und Lebenslektionen vermitteln. Jede Karte stellt einen einzigartigen Archetyp oder eine symbolische Figur dar, die verschiedene Aspekte der menschlichen Erfahrung repräsentiert. Die Karten der Großen Arkana sind in der Regel von besonderer Bedeutung in Tarot-Readings und können auf entscheidende Wendepunkte oder Herausforderungen im Leben des Fragestellers hinweisen.

Die Kleine Arkana: Alltägliche Erfahrungen und Emotionen

Die Kleine Arkana besteht aus 56 Karten, die in vier verschiedene Farben oder “Elemente” unterteilt sind: Stäbe, Kelche, Schwerter und Pentakel. Jede Farbe repräsentiert einen bestimmten Aspekt des Lebens und der menschlichen Erfahrung:

– Stäbe: Energie, Kreativität, Leidenschaft und Handeln

– Kelche: Emotionen, Beziehungen, Liebe und Spiritualität

– Schwerter: Intellekt, Kommunikation, Konflikte und Entscheidungen

– Pentakel: Materielle Belange, Sicherheit, Arbeit und Erfolg

Die Hofkarten: Persönlichkeitstypen und innere Dynamik

Innerhalb der Kleinen Arkana gibt es für jede Farbe vier Hofkarten: König, Königin, Ritter und Bube. Die Hofkarten repräsentieren unterschiedliche Persönlichkeitstypen und können auf bestimmte Charaktereigenschaften, Verhaltensweisen oder Personen im Leben des Fragestellers hinweisen. Hofkarten können auch innere Dynamiken und Aspekte der eigenen Persönlichkeit symbolisieren, die in einer bestimmten Situation relevant sind.

Die Bedeutung von Zahlen und Symbolik im Tarot

Zahlen und Symbolik spielen eine wichtige Rolle im Tarot und tragen dazu bei, die Bedeutung jeder Karte zu vermitteln. Die Zahlen auf den Karten der Kleinen Arkana bieten Einblicke in die verschiedenen Stadien und Entwicklungen eines bestimmten Aspekts des Lebens, während die Symbolik auf den Karten der Großen und Kleinen Arkana universelle und kulturelle Bedeutungen widerspiegelt, die unsere menschlichen Erfahrungen und spirituellen Lektionen verdeutlichen. Durch das Studium der Zahlen und Symbole auf den Tarot-Karten können wir ein tieferes Verständnis der Bedeutung jeder Karte erlangen und ihre Botschaften in unseren Readings besser interpretieren.

Umgekehrte Karten: Eine andere Perspektive

Im Tarot können Karten auch in umgekehrter Position erscheinen, was bedeutet, dass sie verkehrt herum liegen. Umgekehrte Karten bieten eine alternative Perspektive oder eine zusätzliche Schicht der Bedeutung in einem Reading. Sie können auf Blockaden, Widerstände oder innerhalb des Fragestellers liegende Herausforderungen hinweisen. Die Interpretation von umgekehrten Karten erfordert eine genaue Betrachtung der umgekehrten Symbolik und kann wertvolle Einblicke in die verborgenen Aspekte einer Situation bieten.

Die Verbindung zwischen Tarot und Astrologie

Es gibt eine tiefe Verbindung zwischen Tarot und Astrologie, die sich in der Symbolik und Bedeutung der Tarot-Karten widerspiegelt. Viele Karten sind astrologischen Zeichen, Planeten oder Himmelskörpern zugeordnet, was ihre Bedeutung und Botschaften weiter vertieft. Die Integration von astrologischem Wissen in das Tarot-Reading kann eine erweiterte Perspektive und ein besseres Verständnis der Energien und Einflüsse bieten, die in einer bestimmten Situation oder im Leben des Fragestellers wirken.

Zusammenfassung: Die Struktur und Symbolik eines Tarot-Decks

In diesem Kapitel haben wir uns ausführlich mit der Struktur und Symbolik eines Tarot-Decks befasst. Durch das Verständnis der unterschiedlichen Karten, ihrer Bedeutungen und ihrer Beziehungen zueinander können wir uns auf die Kunst der Tarot-Interpretation vorbereiten und die Botschaften der Karten in unseren Readings klarer erkennen. In den folgenden Kapiteln werden wir uns weiter mit der Praxis des Tarot auseinandersetzen und verschiedene Techniken und Methoden erlernen, um unsere Intuition und Tarot-Fähigkeiten zu entwickeln.

You cannot copy content of this page

Jetzt im Shop vorbestellen!