Der Gehängte – NEIN

Tarot Karte Arkana - Ein junger Mann hängt verkehrt herum an einem Pfahl

NEIN

Der Gehängte steht für Aufopferung, Warten und eine neue Perspektive. In einer Ja-Nein-Befragung bedeutet diese Karte meistens ein „Nein“, was auf die Notwendigkeit hinweist, die Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und geduldig zu sein. Der Gehängte rät zu einem Innehalten und zur Überprüfung der aktuellen Situation.

You cannot copy content of this page