Ptah

Ptah - Ägyptische Tarotkarte mit Pharao und vielen Abbildungen an der Wand

„Ptah“ in Stichworten

Kreativität | Fähigkeiten | Manifestation | Handwerk

Bedeutung der Karte „Ptah“

Die Ptah-Karte lädt dich ein, deine kreativen Fähigkeiten einzusetzen und etwas Einzigartiges zu manifestieren. Sie ist ein Symbol für den schöpferischen Prozess und die Freude am Handwerk. Ptah weist darauf hin, dass du die Werkzeuge und Fähigkeiten hast, um deinen Weg zu gestalten und deine Träume zu verwirklichen.

Handlungsmöglichkeiten im Alltag

Wenn du die Karte Ptah ziehst, ist es an der Zeit, deine Fähigkeiten und Kreativität einzusetzen und deine Visionen in die Tat umzusetzen. Es ist eine Aufforderung, etwas zu erschaffen, das von Bedeutung und Wert ist. Vielleicht gibt es ein Projekt, das du schon lange beginnen wolltest, oder eine Idee, die darauf wartet, umgesetzt zu werden. Vertraue auf deine Fähigkeiten und setze sie ein, um deine Ziele zu erreichen.

Wer war „Ptah“

Ptah war der altägyptische Gott des Handwerks und der Schöpfung. Er wurde oft als Schöpfer der Welt und aller Dinge in ihr betrachtet. Er wurde mit einem Zepter abgebildet, das die Symbole für Leben, Macht und Stabilität enthielt, und trug oft eine enge Kappe, die sein handwerkliches Können symbolisierte. Ptah erinnert uns daran, dass wir alle Schöpfer sind, fähig, das Material der Welt um uns herum zu formen und zu gestalten. Er betont die Bedeutung von Fähigkeiten und Handwerk und lädt uns ein, unsere eigene Realität zu gestalten. Ptahs Präsenz in einer Tarot-Legung fordert uns auf, unsere Fähigkeiten zu nutzen und unser eigenes Meisterwerk zu erschaffen.

You cannot copy content of this page